Veranstaltende in der Metropole Ruhr

BIOLOGISCHE STATION ÖSTLICHES RUHRGEBIET

Pflanzen & Tiere, Lebensräume & Landschaften, Halden & Industrienatur, Energie & Klima, Stadtlandschaften & Gärten

Die Biologische Station Östliches Ruhrgebiet ist eine Einrichtung für den Naturschutz in Herne und Bochum.

Grundlage der Arbeit sind die "Förderrichtlinien Biologische Stationen NRW - FöBS" des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (2005). Aufgrund des Wirkungsbereiches mitten im Ruhrgebiet unterscheidet sich das Aufgabenspektrum der Einrichtung deutlich von den Arbeitsschwerpunkten der über 40 Biologischen Stationen in den flächenreichen Landesteilen: Stadtökologische Maßnahmen mit intensiver Bürgerbeteiligung sind hier Voraussetzung für erfolgreichen Naturschutz im Ballungsraum.

Die Zusammensetzung des Trägervereins macht die Biiologische Station zu einem Bindeglied zwischen amtlichem und ehrenamtlichem Naturschutz.

KONTAKT & INFO

Vinckestraße 91
44623 Herne
+49 (0) 23 23 / 5 55 41

KONTAKT

HOMEPAGE