|AusstellungKulturNaturerlebnis

    Ausstellung: Revierparks in der Metropole Ruhr

    Parkanlagen im Wandel


    Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Öffnungszeiten und coronabedingten Regelungen des Besucherzentrums!


    Beginnend mit den 1970er Jahren präsentiert die interaktive Ausstellung eine Zeitreise durch die fünf Revierparks.

    Hier treffen die Freizeitgewohnheiten der letzten 50 Jahre auf neue Naturerlebnisse und Zukunftsvisionen.

    Im Fokus stehen vor allem die Maßnahmen zur Revitalisierung der Parkanlagen, die der RVR derzeit mit rund 28 Mio. Euro umsetzt.

    Hinweis: Ab Samstag dem 22.05.2021 gehen die Pforten des RVR-Besucherzentrums Haus Ripshorst wieder auf. Geöffnet sind jeweils die Informations- und Shopbereiche, die Ausstellungsräume bleiben vorerst geschlossen

    Es gelten weiterhin die aktuellen Sicherheits- & Hygienevorkehrungen im Rahmen der Corona-Schutzverordnung NRW.


    Preise

    Die Veranstaltung ist kostenfrei.


    Tickets und Anmeldung

    Es ist keine Anmeldung erforderlich.

    Informationen: RVR-Besucherzentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208 8833-483


    Veranstaltungsort

    RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst

    Adresse

    Ripshorster Straße 306
    46117 Oberhausen

    Kontakt

    +49 (0)208 8833-483

    +49 (0)208 8832-580

    infozentrum-elp@rvr.ruhr

    http://ripshorst.rvr.ruhr


    Im Haus Ripshorst in Oberhausen gibt das Informationszentrum mit einer interaktiven Ausstellung detailliert Auskunft über die Region zwischen Duisburg und Hamm. Zudem bietet Haus Ripshorst Exkursionen und Veranstaltungen zu Natur- und Umweltthemen an.

    Hier haben auch mehrere Naturschutzeinrichtungen ihren Sitz.

    veranstaltet von

    Regionalverband Ruhr

    Adresse

    Kronprinzenstr. 35
    45128 Essen

    Kontakt

    +49 (0)201 2069-0

    +49 (0)201 2069-500

    info@rvr.ruhr

    https://www.rvr.ruhr



    Karte

    Redaktion Umweltportal RVR